Kraftpaket - pneumatischer Schwenkantrieb SES-9

Das Flaggschiff unserer Schwenkeinheiten: die SES-9!

Der pneumatische Schwenkantrieb SES-9 ist ein richtiges Kraftpaket.

24Nm Drehmoment (effektiv) wirken bei 6 bar und liegen voll in den Endlagen an.

Dafür sorgt das patentierte externe Anschlagsystem. Der Drehwinkel ist von 0-190° einstellbar - auch für kleine Schwenkwinkel!

Das maximale Massenträgheitsmoment beträgt 64.200 kgcm² - daher erfolgt die Auslieferung stets mit montierten hydraulischen Stoßdämpfern!

Die hohle Anschlagschraube ermöglicht nicht nur die Einstellung von außen und bietet einen Flächenanschlag auf den jeweiligen (schwer) drehbar gelagerten Anschlagblock. Sie ist gleichzeitig der Platzhalter für einschraubbare Sensoren des Typs NSS.

Stoßdämpfer, Anschlagschrauben und Sensoren zeigen bei dieser Lösung alle in eine Richtung! Somit sind andere Seiten frei von Störkanten - ein wertvolles Plus in der Applikation.

Durch die Platzierung des Sensors in der Anschlagschraube, quittiert dieser die reale Endlage! Angenommen, der hydraulische Stoßdämpfer ist defekt, kann dort ein Prellen per SPS abgefragt werden. Eine kostenfreie Stoßdämpfer-Ausfall-Erkennung, die vor teuren Folgeschäden und langen Stillstandszeiten schützen kann.

Sie wollen Standard-Sensoren verwenden? Kein Problem. An der Gehäuseseite sind neuerdings C-Nuten eingefräst.
Alternativ: für die Klemmung herkömmlicher 6,5mm-Sensoren in unseren Anschlagschrauben bieten wir einen Befestigungssatz. Dessen Stößel schliesst das Feld des induktiven Sensors und ist hilfreich bei Einsatz im Spanbereich!

Mit dem Zusatz-Modul ZWP-9-SES bieten wir die Möglichkeit der Abbildung einer dritten Position im Schwenkprozess an.
Der so erreichbare Halt bei 90° kann um +/-10° justiert werden.
Auch bei der Zwischenposition besteht die Möglichkeit, eine Dämpfung oder Sensor anzubringen.

Modulbezeichnung

Luftdurchführung
in die drehende Welle

Signaldurchführung
in die drehende Welle

SES-9-S-190-H-0-0-P nein* nein*
SES-9-S-190-H-6-0-P ja, 6-fach
nein
SES-9-S-190-H-6-6-P ja, 6-fach ja, 6-fach

* nutzbare Bohrung mit D = 20mm in der drehenden Welle.

Hier geht´s zur Prospektseite mit Daten und Zeichnung der Schwenkeinheit SES-9...

Hier finden Sie Informationen zur Stoßdämpferausfall-Erkennung...