Nach wie vor lieferbar! Parallelgreifer PGM von Friedemann Wagner GmbH

Einer unserer namhaften OEM-Kunden – ein sehr renommierter Anbieter von Greifsystemen – hat nach Aussage von Kunden sowie zwischenzeitlich eigener Bestätigung die Parallelgreifer PGM aus dem Programm genommen.

Wir als Hersteller des Produktes können Ihnen versichern: ES GIBT IHN NOCH!

Link zum Produktfinder Parallel-Greifer PGM

Link zum Prospekt Parallelgreifer PGM

Link zur Betriebsanleitung PGM

Rückfragen? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular und schildern Sie uns Ihr Anliegen ….!

Paralellgreifer PGM Hub je Backe Klemmkraft / Spreizkraft Empf. Werkstückgewicht Kolbendurchmesser
PGM 29 2 mm 16 N / 20 N 0,13 kg 10 mm
PGM 38 3 mm 25 N / 35 N 0,16 kg 14 mm
PGM 50 4 mm 37 N / 47 N 0,30 kg 16 mm
PGM 60 5 mm 85 N / 105 N 0,79 kg 25 mm
PGM 82 10 mm 165 N / 180 N 1,27 kg 32 mm
PGM 96 12 mm 270 N / 290 N 1,94 kg 40 mm
PGM 120 12 mm 380 N / 405 N  2,9 kg 50 mm
PGM 140 15 mm 650 N / 685 N 4,8 kg 63 mm

Darüber hinaus bieten wir durch eine geänderte Steigung in der Kulisse auch Varianten von PGM 120 und PGM 140 mit verstärkter Klemm- oder Spreizkraft:

Paralellgreifer PGM Hub je Backe Klemmkraft / Spreizkraft Empf. Werkstückgewicht Kolbendurchmesser
PGM 120 Ö 12 mm 380 N / 655 N 4,3 kg 50 mm
PGM 120 S 12 mm 630 N / 405 N 4,3 kg 50 mm
PGM 140 Ö 15 mm 650 N / 1090 N 7,2 kg 63 mm
PGM 140 S 15 mm 1050 N / 655 N 7,2 kg 63 mm

Oben stehende empfohlenen Werkstückgewichte für Parallelgreifer des Typs PGM sind kraftschlüssig:

  • Reibkoeffizient μ=0,1
  • Sicherheitsfaktor S=2 und
  • Spannhöhe 0,3x Imax

Alle technischen Angaben gelten bei 6 bar.

Tabelle für Schnellüberblick siehe Prospekt PGM Seite 2