+49 (0) 7426 / 949000

NSS und BFS – Alternativen zur Endlagenquittierung

//, Allgemein, Produktnutzen/NSS und BFS – Alternativen zur Endlagenquittierung

NSS und BFS – Alternativen zur Endlagenquittierung

Näherungsschaltersatz NSS

Der Näherungsschaltersatz NSS ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich (Details vgl. Zubehörkatalog), wird axial in die patentierten Anschlagschrauben eingedreht und gegen diese geklemmt (im Bild oben erkennbar). Durch den Schaltabstand von 1 mm kann der Sensor bequem, einfach und dennoch exakt auf Erreichen der Endlage positioniert werden. Der Initiator bleibt drehbar gelagert und eignet sich somit für die Verwendung von Winkelsteckern in beengter Einbausituation. Bei Verstellung der Anschlagschraube bleibt prinzip bedingt die Position des Sensors erhalten und muss nicht neu justiert werden.

Befestigungssatz BFS

Der Befestigungssatz BFS ist ebenfalls in verschiedenen Ausführungen erhältlich (Details vgl. Zubehörkatalog). Er eignet sich für spanhaltige Umgebung  zur Aufnahme von Standardinitiatoren mit 2 mm Schaltabstand. Der Sensor wird ähnlich wie bei NSS in die Anschlagschraube platziert und dort geklemmt. Der Schaltimpuls an den Sensor erfolgt über einen kleinen, schwarzen Stößel (im Bild unten erkennbar).

2017-04-15T13:12:00+00:0020.1.2017|Aktuelles, Allgemein, Produktnutzen|