+49 (0) 7426 / 949000

Miniatur-Schlitten LSM-3 mit 2 Führungswagen

//, Lineareinheiten Linearmodule/Miniatur-Schlitten LSM-3 mit 2 Führungswagen

Miniatur-Schlitten LSM-3 mit 2 Führungswagen

Linearschlitten LSM-3 vor dem Spiegel ... 2 Führungswagen
Mini-Linearschlitten LSM-3 und Parallelgreifer PGM-29

Mit unserer LSM-3 bieten wir einen Mini-Linearschlitten zur Automation speziell kleiner Werkstücke an.
Die empfohlene Nutzlast liegt mit 0,5 kg um Faktor 5 über dem Eigengewicht.
Die Last wird – wie im Bild sichtbar – von 2 Führungswagen (abgedichtete Kugelumlaufführungen) sicher getragen.
Hohle, gehärtete Anschlagschrauben bilden die Wiederholgenauigkeit von +/-0,01 mm ab und dienen gleichzeitig der Aufnahme des Sensors. Mit diesen kann der Hub beiderseits um 15 mm verstellt bzw. beeinflusst werden.

Die Mini-Einheit ist in 3 Hublängen (20, 35 und 50 mm) sowie mit oder ohne montierte Stoßdämpfer lieferbar.

Der im Bild sichtbare Mini-Greifer (PGM-29) kann per Rastermaß z.B. unmittelbar vorne am Kopf der Lineareinheit montiert werden.

Technische Daten:

  • Hublängen 20 mm, 35 mm, 50 mm
  • Stoßkraft 11 N, Rückzugskraft 7 N
  • Max. Nutzlast 0,5 kg
  • Wiederholgenauigkeit +/-0,01 mm
  • Hub beiderseits einstellbar 15 mm
  • Führung: 2 Führungswagen (abgedichtete Kugelumlaufführung)
  • Gewicht 60-100 g je nach Hublänge
  • Optional: mit montierten hydraulischen Stoß-Dämpfern
  • Zentriersystem – z. B. um Minigreifer PGM-29 aufzunehmen
2018-07-04T14:00:08+00:0005.7.2018|Allgemein, Lineareinheiten Linearmodule|