+49 (0) 7426 / 949000

Archiv für den Monat: April 2018

Zwischenpositionen für Schwenkeinheiten Tipps und Tricks

Um bei Einsatz einer Schwenkeinheit eine dritte Position zu erreichen, eignet sich der Einsatz einer Zwischenposition. Dabei wird ein zusätzliches Modul unmittelbar mit der Schwenkeinheit verbunden und fährt im Druckraum zwei Kolbenstangen in den Schwenkantrieb ein. Dadurch werden die Zahnstangen in eine "mittlere Position" geschoben. Die Mittelposition ist über die Eindringtiefe beeinflussbar und liegt bei [...]

Anschläge auf anderer Seite platzieren – Lineareinheit LSM-4

Die externen Anschläge aus gehärtetem Stahl können bei LSM-4 vom Anwender ganz einfach auf der gegenüberliegenden Produkt-Seite montiert werden. Das bringt Flexibilität bei entsprechenden Einbausituationen mit sich! Konstruktiv sind zum Versetzen bereits Nut-Fräsungen und Gewindebohrungen angebracht. Selbst ein beidseitiger Anschlag ist möglich: Dazu muss lediglich der im Auslieferungszustand in zwei [...]